Weitere Materialien


Fachtag 2021 Dokumentation

Die Frühen Hilfen Spandau organisierten im vergangenen Jahr in Zusammenarbeit mit dem Projekt ElternStärken der pad gGmbH (Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung) einen Fachtag mit dem Titel Familien stärken // Demokratie fördern // Haltung zeigen. Dieser bot eine professionelle Auseinandersetzung zum reflektierten Umgang mit den Themen Diskriminierung und Rassismus in der Sozialen Arbeit. Der Fachtag richtete sich mit Referaten und Workshops sowie Raum zum Austausch an alle Fachkräfte der aufsuchenden und beratenden Familienarbeit, der Sozialen Arbeit und Pädagogik in Spandau. Die Veranstaltung fand im Rahmen des Demokratiefestivals mit freundlicher Unterstützung der Partnerschaft für Demokratie Spandau statt.

Video-Dokumentation zum Fachtag am 03.09.2021
in der Zitadelle Spandau:

Link zur Internetseite www.fruehe-hilfen-spandau.de
LInk zur Internetseite www.fruehe-hilfen-spandau.de

Kindeswohlgefährdung in Neonazifamilien
Die im LidiceHaus ansässige Fachstelle Rechtsextremismus und Familie (RuF) hat zu diesem Thema Ende 2020 die Broschüre „Funktionalisierte Kinder. Kindeswohlgefährdung in Neonazifamilien“ herausgegeben. Der vorliegende Film fasst zentrale Punkte aus dem umfassenden Druckwerk übersichtlich zusammen.

Link zu YouTube

Die Handreichung „Ene, mene, muh – und raus bist du!“
Ungleichwertigkeit und frühkindliche Pädagogik
„Ene, mene, muh – und raus bist du!“ [.pdf],
steht auf auf der Internetseite der Amadeu Antonio Stiftung als Download zur Verfügung.


Ethik für Soziale Berufe
Ruth Großmaß und Gudrun Petko,
2011, Schöningh UTB


Praxisbücher der Fachstelle Kinderwelten zur vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung (Eltern, Team und Kinder)
Inklusion in der Kitapraxis. 5 Bücher im Set, ISTA/Fachstelle Kinderwelten, 2016, WAMIKI, Berlin, ISBN 978-3-945810-25-5


„Murat spielt Prinzessin, Alex hat zwei Mütter
und Sophie heißt jetzt Ben“,
sexuelle und geschlechtliche Vielfalt
als Themen frühkindlicher Inklusionspädagogik, Stephanie Nord, Thomas Kugler, 2018, QUEERFORMAT – Fachstelle Queere Bildung, sfbb.
Download >>> [.pdf]


„Kinderrechte in der Kita“, Kinder schützen, fördern und beteiligen,
Jörg Maywald, 2016, Herder Verlag.


Gespräche mit Eltern, Entwicklungs-,
Konflikt- und Informationsgespräche,
Malte Mienert, Heidi Vorholz, 2007, Bildungsverlag Eins.


Gespräche mit Eltern, Praxisbuch Diskriminierungskritische Schule, Andreas Foitzik, Marc Holland-Cunz, Clara Riecke, 2019, BELTZ.


GEW 2013: Geschlecht und sexuelle Vielfalt, Praxishilfen für den Umgang mit Schulbüchern. Download >>> [.pdf]


Antimuslimischer Populismus, Alexander Häusler, Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage, ISBN 978-3-933247-73-5


„GENDER RAUS!“ Zwölf Richtigstellungen zu Antifeminismus und Gender-Kritik, Franziska Schubert, Katharina Pühl, Henning von Bargen, 2018. Download >>> [.pdf]


Sichtbar und aktiv: Haltung zeigen! Argumente gegen antifeministische Äußerungen. Ein Methodenhandbuch für Trainer_innen.
Download >>> [.pdf]


Demokratie in Gefahr, Handlungsempfehlungen im Umgang mit der AFD, Amadeu Antonio Stiftung. Download >>> [.pdf]


Die Neuauflage der Broschüre Versteckspiel können Sie hier
bestellen. […Die Broschüre soll Multiplikatoren wie LehrerInnen, JugendgruppenleiterInnen oder SozialarbeiterInnen allgemeingültige Hintergründe zu neofaschistischen Jugendkulturen und deren Lifestyle bieten. Anstelle einer einfachen Abbildung der Symbole, wie sie in Lexika üblich ist, finden sich Fotos rechter Demonstranten oder CD-Cover]